Willkommen beim NABU Otzberg

Für Mensch und Natur 

 

NAJU-Gruppe Lengfeld für Kinder von 6-12 Jahren sucht weitere ehren-amtliche Betreuerinnen!

Wenn ihr Interesse habt, euch als Mitarbeiter/in bei der Naturschutzjugend Lengfeld einzubringen, dann meldet euch für ein informatives Gespräch bei unserer Jugendleiterin Ute Pleyer: Tel. 06162-91 86 09.

Deutlich weniger Amphibien als im vergangenen Jahr

Am 8. April wurde der Ober-Klinger Amphibienzaun geschlossen. Die Ortsgruppe blickt auf eine ereignisreiche und lebendige Saison zurück, die jedoch 2000 Tiere weniger brachte als im vergangenen Jahr. Unser besonderer Dank gilt den vielen helfenden Händen, die auch dieses Jahr wieder mit anpackten! Mehr...

Foto: Kathy Büscher/NABU 

Milansichtungen bitte melden!

Wir sammeln wieder Milan-Meldungen. Bitte schickt für eure Sichtung eine E-Mail an milane@quax.de. Schreibt uns, an welchem Tag, zu welcher Uhrzeit und vor allem WO in Otzberg ihr die Milane gesehen habt. Die NABU Gruppe Otzberg sagt DANKE - auch für Meldungen zu anderen seltenen Vögeln (Uhu, Schwarzstorch, Korn- und Wiesenweihe...). Mehr...

 


500 Nistkästen für 5000 Euro

Mit einem neuen Vorhaben ist die NABU Gruppe Otzberg bei der hessischen Umweltlotterie GENAU gelistet: 500 Nistkästen sollen an private Gartenbesitzer verteilt werden, um die Zahl der Singvögel zu erhöhen und die Artenvielfalt zu fördern. Spielen Sie mit und entscheiden Sie für das Otzberger Projekt! Mehr...

Foto: Rita Priemer/NABU

Gleich zweimal im Fernsehen!

Am 15.2. berichtete die hr-Sendung "Alle Wetter" über den Bau des neuen Krötenzauns, am 7.3. dann nochmals über die Amphibienrettung in Ober-Klingen. Beide Beiträge sind unter dem jeweiligen Datum in der hr-Mediathek zu finden.  Hier ansehen...

Die Veranstaltungstermine 2019 sind online!

Exkursionen zu Kräutern, Honig und Bäumen, eine Familienaktion am Krötenzaun, eine Herbstwanderung und unser Infostand zur Otzbergwoche - alle Termine 2019 finden Sie jetzt auf unserer Website. Mehr...



Wir schützen, was wir lieben

Lebensräume bewahren, Vielfalt fördern

Foto: Tanja Keßler, NABU Otzberg

 

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen die Arbeit unserer NABU Ortsgruppe vorstellen und Möglichkeiten zur Beteiligung offerieren.

 

Die NABU Ortsgruppe Ober-Klingen hat sich 40 Jahre nach ihrer Gründung im November 2016 entschieden, künftig als NABU Otzberg aktiv zu sein. Beim NABU Otzberg werden auch die anderen Otzberger Ortsteile die Möglichkeit haben, eigene Ortsteil-Arbeitsgruppen zu gründen und sich für Schutzgebiete und Brennpunkte nicht nur in Ober-Klingen einzusetzen.

  

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur hier in Otzberg aktiv zu werden, dann kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular oder per Telefon: 06162-80 17 74.